Ein Stern zum Schluß

Ja, das ist der letzte Block für den Jahressampler der 6 Köpfe 12 Blöcke: ein Ohio Star, wunderschön beschrieben und erklärt von Gesine. Ich hab mich sehr darüber gefreut, dass es zu Weihnachten tatsächlich einen Stern gibt, und der war gar nicht mal schwer. Was Neues hat sie uns auch beigebracht, so lernt man auch im hohen Alter und im späten Jahr nie aus. Nun kommt der zweite Teil: das Zusammenpuzzeln der einzelnen Blöcke, was mach ich für ein Layout, wie wird die Rückseite werden.

Ich werde für diesen Quilt den Vorschlag von Nadra übernehmen, und ich hoffe, dass ich mit ein bissl Geschummel die Teile alle auf die richtige Größe bringe. Darauf freue ich mich jetzt, und auch das Quilten wird hoffentlich flott gehen, dann kann dieser Quilt bald zu den Zwillingen reisen, die mittlerweile auf der Welt sind! Und ich bin auch gar nicht traurig, dass dies der letzte Block war; zum einen hab ich ja noch drei Versionen fertigzustellen, und dann geht es bei den 6 Köpfen nahtlos weiter! Ein Hoch auf die Mädels, ihren Fleiß und Kreativität!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Nähprojekte abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s