Back to the Roots

Beim Taschen Sew Along von greenfietsen geht es im April zurück zu den Wurzeln. Also man musste ein paar alte morsche Baumwurzeln ausgraben, sie platt klopfen und daraus…nein, natürlich nicht. Scheeeeeerz! Wir besinnen uns zurück zu den Knöpfen, lange Zeit das einzige Schließmittel, bevor sie vom Reißverschluss und der Klette etwas ins Abseits gedrängt wurden. Und ich gebe es zu, mittlerweile nähe ich lieber einen Reißverschluss ein als einen Knopf an. Nichtsdestotrotz habe ich mich dieser Herausforderung gestellt, und da ist sie:

Die Tasche mit Knopf!

Hier nochmal im Detail:


Tatsächlich hätte ich aus diesem Stoff vom Holländischen Stoffmarkt in Wiesbaden auf jeden Fall eine Tasche genäht: so viel Grün, und nichts beißt sich – oder? Genau wie in der momentan etwas launigen Aprillandschaft! Und Kunstleder wollte ich schon lange mal verarbeiten, deshalb hat die Tasche einen Boden daraus! Ich mag sie!

Merken

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Nähprojekte abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s