Endlich Februar im Quilt along

Lang hats gedauert, bis der neue Block vorgestellt wurde, aber endlich ist er da: der Churn Dash, was immer das heißen mag. Vorgestellt wurde diesmal von Nadra von ellis & higgs, auch eine der sechs Quilterinnen, die sich die unglaubliche Mühe mit diesem Sew along machen. Auch ihr vielen Dank! Und auch diese Anleitung war superverständlich, es hat genau wie im Januar riesig Spaß gemacht, den Block in meinen eigenen Stoffen umzusetzen. Und diesmal: kein Verschnitt, kein doofer Fehler! Hier ist er nun:

churn-dashAlle Ecken da, alle Nähte treffen (ziemlich) korrekt aufeinander – ich bin so stolz auf mich!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Nähprojekte abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s