Nur ein paar Knöpfe…

…und ein bissl Band wollte ich kaufen auf der diesjährigen Nadelwelt

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Knöpfe und Band

achja, und braunes und beiges Bündchen

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

noch Bündchen dazu?

Herrje, und wie ist all das andere Zeug in meine Tasche gekommen???

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

???

Gut, ich gebs zu, ich konnte mal wieder nicht widerstehen: zu groß war das Angebot und die Auswahl auf dieser schrecklich schönen Messe, und so mussten auch ein paar Fat Quarter

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

und die eine oder andere Jelly Roll mitkommen. Zugegeben, sie taten’s gern.

Aber von Anfang an. Bei strahlendem Sommerwetter fuhr ich nach Karlsruhe zur Messe, wohl wissend,dass ich nicht die Einzige sein würde. Aber der Andrang war zwar groß, aber nicht so, dass ich mich beengt gefühlt hätte. War schon eine gute Entscheidung, die NadelWelt aus der Kongresshalle in die Messehalle zu verlegen. So gings in den Gängen zwischen den Ständen recht erträglich zu

20160610_121218 20160610_121940 20160610_121949 20160610_133938(he, achtet aufden Mann im unteren Bild: eine Seltenheit bei Stoffmessen! Meist werden sie nur zum Taschetragen oder wie bei mir zur Orientierung gebraucht)

Natürlich waren wieder die Stoffverkäufer in der Überzahl (jaja, nähen macht süchtig, da muss man immer Stoff zu Hause haben!), aber auch viele Stickstände sind mir aufgefallen, die alles rund ums Thema Sticken anboten. Das ist ja nicht so mein Fachgebiet, ich kannzwar sticken, aber das „gibt kein Stück“, wie man bei uns sagt. Schön anzusehen sind die Sachen aber allemal!

Zum Glück konnte ich auch die diversen Schmuckstände zügig passieren; obwohl ich mich immer an der Farben- und Formenvielfalt ergötze, bin ich von diesem Virus nicht befallen. Überhaupt sollte man aufpassen, dass man nicht zu viel anfängt, sonst verzettelt man sich, und die Nähstube sieht irgendwann aus wie ein Bastelladen. Da heißt es dann auch : Weniger ist mehr.

Aber auf der NadelWelt gibt es für jeden, der an der Strick-, Näh-, Häkel- oder Stricknadel hängt, etwas zu sehen und zu kaufen. Ob das Schablonen fürs Quilten sind oder Strickwolle oder Stickvorlagen oder Holzkästchen zum Beziehen oder Taschenzubehör oder oder oder….

Nach drei Stunden Messe haben mir die Füße wehgetan, also hab ich ihnen und meinem Geldbeutel zuliebe wieder den Heimweg angetreten. Mit der tröstlichen Gewissheit, dass es nächstes Jahr wieder eine NadelWelt geben wird.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Bis zum nächsten Jahr

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Nähprojekte, Unterwegs abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Nur ein paar Knöpfe…

  1. Karin Seebold schreibt:

    Super geschrieben! Man hat fast das Gefühl, als wäre man dabei gewesen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s