Meine erste Go’nJo

Was? Wasndas? Dachte ich auch, als ich das zum ersten Mal las, und irgendwie muss dieses Ding bisher an mir vorbeigegangen sein. Aber nun hab ich auch eine genäht, eine dieser kleinen, praktischen, unverzichtbaren weil da genau mein neues Smartphone reinpasst Täschchen namens Go’nJo! 20150907_170403Ich bin über den Vergessene Taschen Sew Along von fabulatoria drübergestolpert, und weil es in der letzten Woche keine Designer-Vorgabe gibt, werd ich sie da mal vorführen. Der Schnitt ist von mipamias und eigentlich ganz einfach. Da ich aber schon die Blogbeiträge anderer Godingsbumsnäherinnen gelesen hatte und die wunderschönen Exemplare von fabulatoria bestaunt hatte, war mir doch ein wenig mulmig; und wer sagts, in meiner altersgerechten Verwirrung habe ich das Teil mit der Klappe falsch rum angenäht, sodass der schöne Stoff mit den Pusteblumen jetzt nur innen zu sehen ist.20150907_170424Aber das macht nix, wird nicht meine einzige Go’nJo bleiben, und Übung macht bekanntlich den Meister. Und für dieses Täschchen braucht man wirklich keine riesigen Stoffmengen, da warten in meinen Kisten noch etliche Stoffkombis!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Nähprojekte abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Antworten zu Meine erste Go’nJo

  1. Fabulatoria schreibt:

    Hihi. So schnell kann es gehen und man ist im Go’nJo-Fieber. Trotz falsch herum zugeschnittener Klappe ist deine Go’nJo ganz wundertoll geworden ❤

    Liebe Grüße, Carmen

  2. Heike schreibt:

    Naja, aber der Stoff, der jetzt außen ist, ist doch auch sehr schön! Mir ist das aber auch so gegangen mit den falsch zugeschnittenen Teilen, obwohl Astrid ja wirklich drauf hinweist im EBook.
    LG
    Heike

  3. Jessica schreibt:

    Sehr hübsch und so hast du nun innen noch einen extra Blickfang 😉

    Liebe Grüße, Jessica

  4. Pingback: Meine Schnabelina-Clutch | Feierabend!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s