Katzenklowetter

Unsere Urlaubskatze ist normalerweise sehr etepetete, was ihre Toilette angeht. Sie benutzt sie nur im Notfall, also wenn keiner da ist, der sie rauslässt, und dann auch nur, wenn die Notdurft vom letzten Mal schon entfernt wurde. Ansonsten steht sie vor der Tür und schaut irgendeinen so lange mitleidheischend an, bis er diese aufmacht. Jetzt ist es noch nicht gesagt, dass sie auch rausgeht. Und heute ist ein absoluter Katzen – GAU-Tag. Es regnet. Schon den ganzen Tag. Dazu stürmt es ab und zu ein wenig. Das mag die Katze gar nicht. Es ist so usselig draußen, dass diese empfindliche Katze heute schon zweimal das Katzenklo aufsuchte, obwohl ich ihr schon drei Mal vergeblich die Tür aufgemachtKatze mit Maxhabe. Wenn das der Gründonnerstag ist, dann kann Ostern ja nur besser werden!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Alltägliches, Gedanken abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s