Bio aufs Land

Bio ist Glaubenssache, hört man. Bio ist teuer, sagt man. Bio ist nicht Bio, wissen alle. Wenn man wie ich gern Grüne Smoothies mixt, fängt man doch an nachzudenken: will ich wirklich das Gemüse, den Salat vom Discounter da drin haben? Ne, will ich nicht. Deshalb hab ich schon etliche Versuche gemacht, hier auf dem Land Bioware zu kaufen. Dürfte nicht allzu schwer sein, denkt man. Ist es aber. Denn Bio heißt für mich nicht, dass die Äpfel und Birnen  klein und verschrumpelt sein müssen.Und auch nicht, dass ich mich den ganzen Winter von Kohl ernähre. Regional ist gut, saisonal ist gut. Aber wenn ich dafür jedesmal in die nächste Stadt fahren muss, weil es nur da Füllhorn oder Alnatura gibt – ne. Zuviel Aufwand. Dafür war ich schon immer begeistert von der Idee der Biokiste, die einmal in der Woche angeliefert wird. Das müsste ja ein bißchen wie Weihnachten sein, so richtig weiß man ja doch nicht, was man bekommt. Und überhaupt, kein Mensch liefert in unser abgelegenes Dorf ( oh Entschuldigung, in die Große Kreisstadt). Kein Mensch? Doch, mittlerweile hab ich einen gefunden. Einen Demeterbetrieb, der mir gestern die ersten Kisten an die Tür gebracht hat:

biokiste02 biokiste01

Die Gemüsekiste mit Brokkoli, Fenchel,

Möhren, Lauch und Postelein

 

 

 

und die Obstkiste (zugegeben nicht unbedingt regional, aber im Winter nur Äpfel ist mir zu frugal!)

 

 

Beides sah super aus, die Hälfte vom Postelein wanderte gestern abend noch in den Mixer, zusammen mit Banane, Birne und Kiwi – und was soll ich sagen, ich bin zufrieden! Ich bin gespannt, was da noch auf mich zukommt, wenn die selber wieder mehr produzieren.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Aus der Küche abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s