Gabi Geier

Darf ich vorstellen: das ist Gabi Geier.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Gabi ist die Puppe meines Enkels und kam hierher mit einem ausgerissenen Arm. Vielleicht ist das ja eine Marktlücke: Jungenspuppen mit verstärkten Nähten. Oder ist das jetzt sexistisch? Auf alle Fälle ist Gabi wieder heil und soll nun auch noch eingekleidet werden. Den ersten Body hab ich schon irgendwie verhunzt, der hängt an ihr wie eine Zwangsjacke. Also weitersuchen nach Schnittmustern für die junge Dame.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Nähprojekte abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Gabi Geier

  1. Gabi Geier schreibt:

    … jetzt gibt’s mich schon als Puppe 😉
    Hoffentlich sehe ich nicht zu verratzt aus …
    Liebe Grüße
    Gabi Geier

    • dagmar0815 schreibt:

      *lach* Sorry, Gabi, die Namensgebung stammt echt von meinem Enkel, der eine Frau namens Gabi kenngelernt ind kurz vorher Geier im Museum gesehen hat! Aber ich kann Dir versichern, Du bist sehr hübsch!
      Liebe Grüße

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s