Bushaltestelle für Käfer

In meinem Zimmer ist ein Bus gelandet ! so die Aussage meines jüngsten Hoffnungsträgers am späten Abend des Pfingstsonntag. Auf unser fragendes Stirnrunzeln hin winkt er uns nac oben, wo in seiner Balkontür ein riesiger schwarzer Käfer sitzt, so groß wie…. naja, nicht ganz so groß wie ein Bus. Das arme Tier lag hilflos rudernd auf dem Rücken, und nach einer erfolgreichen Rettungsaktion mit Umsetzung in den Garten wusste Herr Gugl auch, dass es sich um einen weiblichen Hirschkäfer handelte. Und das, wo wir nicht eine Eiche im Garten haben !

VpU7XXx

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Im Garten abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s