Maifeier mal anders

Der Wettergott hat es ja nun am 1.Mai wirklich nicht gut mit all denen gemeint, die nach draußen wollten. Wohl dem, der da  auf Indoor-Hobbies zurückgreifen kann, als da wären: Kochen, Backen, Essen…..so hab auch ich den Herd angeschmissen (dann wirds einem wenigstens nicht kalt!). Zum ersten musste ich unbedingt mal wieder einen Far Breton backen. OLYMPUS DIGITAL CAMERADas ist eine Dessertspezialität aus der Bretagne, nichts Spektakuläres, auch nicht besonders raffiniert, aber gerade durch seine Einfachheit immer wieder gut. Die Bretonen waren ja früher schon arm, also mussten Mehl, Eier, Milch und Zucker genügen. Und die Reicheren gaben noch in Rum eingelegte Rosinen oder Trockenpflaumen dazu. Das Rezeptkärtchen habe ich 2001 bei meinem ersten Bretagne-Urlaub in einem kleinen Lädchen in St. Malo gefunden und seither schon ein paar Mal gemacht. Und just lief diese Woche im Fernsehen ein Bericht über die Bretagne, in dem genau dieses Ding vorkam.OLYMPUS DIGITAL CAMERAEignet sich durch seinen relativ neutralen Geschmack auch sehr gut zur Kombination mit allen möglichen Fruchtkompotten und -beilagen .

Dann war mir am Mittwoch beim Einkaufen ein kapitaler Oktopus ins (Einkaufs-)Netz gegangen. Nachdem es die ganze Zeit beim Fischhändler meines Vertrauens gar keine gab, wog der hier direkt 1300 g!OLYMPUS DIGITAL CAMERAUnd nachdem da gar nicht so viel weggeschnippelt wird (nur die ganz dünnen Enden der Beine und die Mundöffnung samt Beißvorrichtung), war das mit dem selbstgebackenen Weißbrot, OLYMPUS DIGITAL CAMERAZwiebeln, Knoblauch, Tomaten, Rotwein, Lorbeerblatt OLYMPUS DIGITAL CAMERAein mehr als ausreichendes Abendessen.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Alltägliches, Gebackenes abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s