Frühlingsgäste

Jedes Jahr im Frühling bekommt unser Gartenteich Besuch von einem Entenpärchen, das hier schwimmt, frisst, sich ausruht und wieder abschwirrt. Je länger sie da sind, umso zutraulicher werden sie. Fliegen sie anfangs noch weg, wenn ich nur die Garagentür aufmache, kann man später mit gebührendem Abstand sogar an ihnen vorbeigehen; begleitet wird das von leise warnendem Geschnatter des Erpels. Katzen beeindrucken sie nicht, man schwimmt dann halt ein bißchen weiter weg vom Ufer. Und irgendwann, wahrscheinlich wenn sie Junge haben, kommen sie nicht mehr.

Besuch!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Im Garten abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s