Japanische Knotentasche

Dieser Schnitt liegt schon ein paar Tage bei mir, und bei dem trüben Wetter heute hab ich mich drangemacht. Gereizt hat mich daran die raffinierte Art des Verschliessens: man zieht den langen Träger durch den kurzen, und schon kann man die Tasche umhängen, ohne dass was rausfällt oder einer reingreifen kann.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Genial. Leider ist bei mir der kurze Träger etwas kurz geworden, das Durchziehen wird so etwas erschwert. Aber sonst ist das durchaus ein Schnitt, den  ich wieder mal verwenden werde.

OLYMPUS DIGITAL CAMERAOLYMPUS DIGITAL CAMERA

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Nähprojekte abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s